Podo-Logisch!?

» Klug sein besteht zur Hälfte darin,
zu wissen, was man nicht weiß.«

 Konfuzius

Podologie!?

»Sobald jemand in einer Sache Meister geworden ist,
sollte er in einer neuen Sache Schüler werden.«

Gerhart Hauptmann

Anmeldung lohnt sich!

»Aktuelle Themen, ausgewählte Referenten,
Sichern Sie sich Wissensvorteile!«

Sektoraler Heilpraktiker - Rechtssicherheit, März 2020
Seminar / Fortbildung
Direkt zur Anmeldung

Webinar – Der sektorale Heilpraktiker – rechtssicher, transparent und patientenorientiert abrechnen, März 2020

Informieren Sie sich in diesem Seminar über rechtssichere Grundlagen für die Abrechnung mit dem GebüH als sektorale Heilpraktiker.

Als Heilpraktikerin oder Heilpraktiker sind Sie in Ihrer Honorargestaltung grundsätzlich frei, denn es gibt keine rechtlich bindende Gebührenordnung wie z.B. für ärztliche Leistungen. Für die Erstattung von Heilpraktikerleistungen durch die Kostenträger gibt es daher als Orientierungshilfe das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH). Dennoch bleibt es eine Herausforderung, sich im Labyrinth aus Beihilfesätzen und Regeln verschiedener Privatversicherungen zurechtzufinden und sicher zu bewegen. Dazu kommen die Ansprüche und Wünsche von Patientinnen und Patienten sowie Ihre eigenen Bedürfnisse und Kosten.

Das Seminar widmet sich der Rechtssicherheit für das transparente und patientenorientierte abrechnen mit dem GebüH als sektorale Heilpraktiker. Beleuchtet werden außerdem bereits bekannte Pflichten und Gesetze aus dem Heilpraktikerbereich: Welche Ziffern sind relevant? Wie geht der Umgang mit „Analogziffern“? Welche anderen Heilverzeichnisse können genutzt werden? Wie oft kann welche Ziffer abgerechnet werden? Diese und andere individuelle Fragen können an diesem Tag diskutiert und geklärt werden.

REFERENTIN:
Astrid Gottschalk, Heilpraktikerin

TERMIN:
Samstag, 28. März 2020, 9:30 – 16:30 Uhr

PREIS: 149 €, zzgl. USt

SEMINARORT:
zuhause

Anmeldung zum Seminar

Bitte über das unten angefügte Anmeldeformular. 

ABMELDUNG
Bitte schriftlich an mail@podo-consulting.de oder per Fax an 02591 891507.

STORNOGEBÜHREN
Jede Stornierung bedarf der Schriftform. Hierfür erhebe ich bis 4 Wochen vorher eine Gebühr von 20 €. Spätere Abmeldungen werden mit 80 % der Teilnahmegebühr berechnet. Ab 24 Stunden vor Seminarbeginn wird der volle Betrag in Rechnung gestellt.

Nutzen Sie mit diesem Formular unsere schnelle Online-Anmeldung. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Alternativ können Sie sich hier unser PDF Formular zur Anmeldung per Post oder per Fax herunterladen. PDF-ANMELDUNG

02/2020

ONLINE ANMELDE-FORMULAR

Anmeldung

SEPA-Lastschriftmandat (Zahlung nur per Lastschrift möglich)

Bitte prüfen Sie!

Stornobedingungen

DSGVO

WICHTIG! Werden Sie nach Betätigung des Buttons nicht an unsere Bestätigungsseite weitergeleitet, prüfen Sie bitte oben die rot markierten Felder.