Online – Autoimmunerkrankungen – wenn das eigene Immunsystem zum Feind wird (3 FP), 26. Januar 2023

Veranstaltungsdetails

Onlineseminar

Autoimmunerkrankungen – warum der Körper gegen sich selbst kämpft

 

Autoimmunerkrankungen liegt im weitesten Sinne eine Fehlreaktion des Immunsystems zugrunde: es erkennt körpereigene Gewebe, Stoffe oder Zellen als “feindlich” an. Wir unterscheiden hier zwischen systemischen und organspezifischen Autoimmunerkrankungen.

Eine zentrale Rolle spielen dabei  die Aktivitäten der Leukozyten, insbesondere verschiedener Formen der Lymphozyten. Sie können teilweise nicht mehr unterscheiden zwischen körpereigenen und körperfremden Elementen, identifizieren z.B. körpereigene Zellen als schädlich und greifen sie an. Betroffene Gewebe entzünden sich infolgedessen akut oder chronisch. So entstehen Krankheiten wie beispielsweise die Multiple Sklerose, rheumatoide Arthritis, Kollagenosen und Typ-1-Diabetes. Es ist bislang nicht zweifelsfrei geklärt, was genau zur Bildung von Autoimmunerkrankungen führt. Die Behandlung erfolgt deshalb vorrangig symptomatisch und antiinflammatorisch.

Im Seminar wird das Thema Autoimmunerkrankungen vorgestellt und typische Erscheinungsformen näher beleuchtet.

Podologen können im Rahmen der Diagnosegruppe NF auch Heilmittelverordnungen mit der Diagnose einer systemischen Autoimmunerkrankung annehmen. Hier ist es wichtig die Verordnung als abrechnungsfähig zu erkennen.

 


 

REFERENT:
Jürgen Sengebusch, Diplom-Pädagoge und Heilpraktiker

TERMINE:
Donnerstag, 26. Januar 2023, 17 – 19:30 Uhr

PREIS:
59 €
3 Fortbildungspunkte

SEMINARORT:
zuhause am PC

ABMELDUNG
Bitte schriftlich an mail@podo-consulting.de oder per Fax an 02591 891507.

STORNOGEBÜHREN
Jede Stornierung bedarf der Textform. Hierfür erhebe ich bis 4 Wochen vorher eine Gebühr von 20 €. Spätere Abmeldungen werden mit 80 % der Teilnahmegebühr berechnet. Ab 24 Stunden vor Seminarbeginn wird der volle Betrag in Rechnung gestellt.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 


 

 

Jetzt registrieren

Anzahl Personen Teilnahmepreis
Teilnehmer 59,00 
Menge: Summe

Veranstaltungsdetails

  • Onlineseminar

Tag | Uhrzeit

  • 26. Januar 2023, 17:00   -   19:30
Zu Ihrem Kalender hinzufügen